Gerüstbau und -verleih Klußmann

Gerüstbau vom Spezialisten: Rollgerüst, Fassadengerüst, Baugerüst u.v.a.

Rollgerüst, Fassadengerüst, Baugerüst, Schutzgerüst: Gleich, welches Gerüst Sie benötigen - im Großraum Bremen und Delmenhorst sind wir Ihr Gerüstbauer

Unterschiedliche Arbeiten und Lokalitäten erfordern verschiedene Gerüste. Gerüstbau ist daher weit mehr als nur ein paar Metallstangen mit Brettern zu verschrauben. Gerüstbauer müssen wissen, welche Arbeiten am Haus oder am Dach ausgeführt werden sollen, um das Gerüst nicht nur dem Untergrund/Gelände und der Höhe und Breite des Gebäudes anzupassen, sondern auch an die auszuführenden Arbeiten. Alugerüste sind besonders leicht, Stahlgerüste dagegen sehr stabil. Letztere halten auch größere Gewichte aus, so dass Baumaterialien über das Gerüst transportiert werden können. In diesem Fall beinhaltet der Gerüstbau auch den Bau einer entsprechenden Transportvorrichtung für das Material. Das Baugerüst unterscheidet sich aber nicht nur in der Stabilität von einem beispielsweise für Malerarbeiten benötigten Fassadengerüst, sondern auch im Aufbau. Während ein Baugerüst, das den Materialtransport zulässt, von allen Seiten her zugänglich ist, kann ein Fassadengerüst zur hausabgewandten Seite hin mehr oder weniger geschlossen sein. Unsere Gerüstbauer sind Experten, sie wissen genau, was von ihnen (und dem Gerüst) erwartet wird.

Rollen, Netze und weiteres Gerüstmaterial

Ein paar Stahlstangen und Bretter machen schon ein Gerüst aus und wenn der Untergrund halbwegs eben ist, die Teile gut miteinander verbunden sind, ist es auch stabil. Aber oft sich diese Gerüste eben nicht ausreichend. Schutzgerüste beispielsweise sind dazu gedacht, dass Menschen sich darauf bewegen oder Material darüber transportieren. Sie sind mit Netzen versehen und sie sollen Arbeiter/-innen vor Absturz und Passanten vor herabfallenden Teilen schützen.

Ein Rollgerüst muss hingegen beweglich sein, weil es von einem Ort zum anderen entlang des Gebäudes gefahren wird. Diese Gerüste sind normalerweise schmaler als andere Gerüste und müssen nicht nur gebremst, sondern bei entsprechender Höhe auch an der Gebäudewand stabilisiert werden.

Bei uns bekommen Sie alles aus einer Hand: Wir stellen Ihr Gerüst nicht nur zusammen, sondern bauen es auch für Sie auf und ab! Unsere Gerüste sind erweiterbar um Absturzsicherungen, Dachdeckerfangschutz, Planen, Netze, Seitenschutzgitter, Stirn- und Seitengeländer.